Blasorchester Wesel-Bislich e.V.

Jubiläumskonzert 2011

Am Sonntag, 10.04.2011, fand im Bühnenhaus in Wesel das Jubiläumskonzert anlässlich des 40-jährigen Bestehens statt.
Vor fast ausverkauftem Haus präsentierten die rund 50 Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters einen Querschnitt aus 40 Jahren Blasmusik und spielten Titel aus den unterschiedlichsten Richtungen von Volksliedern über Märsche bis hin zu Rock- und Filmmusik.

Programm des Jubiläumskonzerts:

Titel Komponist / Arrangeur
Arsenal - Konzertmarsch Jan van de Roost
El Camino Real – A Latin Fantasy Alfred Reed

Buglers` Holiday
Solo für 3 Trompeten
Solisten: Isabel Bossow, Andreas Michelbrink, Thomas Michelbrink

Leroy Anderson
Crossline – Moderne Rock Ouvertüre Bernd Glück / Oliver Grote
Volkslieder Potpourri H.J. Rhinow
Jubiläums-Marsch Franz Floßmann
Einzugsmarsch aus “Der Zigeunerbaron Johann Strauß / Kurt Sorbon
The Lion King – aus dem gleichnamigen Walt-Disney Film Elton John, Hans Zimmer /
John Higgins
Music from Jurassic Park John Williams / Jay Bocook
The Incredibles – aus dem gleichnamigen Walt-Disney Film Michael Giacchino / Jay Bocook
Zum Tor hinaus - Marsch Theo Lenneps

 

Neujahrskonzert 2011

Am Sonntag, 02.01.2011, fand das Neujahrskonzert des Blasorchesters in der vollbesetzten St. Johannes Kirche in Bislich statt. Es bildete einen gelungenen Auftakt in das Jubiläumsjahr 2011. Als Solistin begleitete das Orchester die Sängerin Susan Albers aus Rhede.

Programm des Neujahrskonzerts:

Titel Komponist / Arrangeur
Feuerwerks-Musik G.F. Händel
Hänsel und Gretel – Präludium für Blasorchester Engelbert Humperdinck
Ave Maria
Gesang: Susan Albers
J.S. Bach - Charles Gounod
Die Winterrose
Gesang: Susan Albers
Kurt Gäble
Toccata in G-Dur
Solist: Dominik Giesen (Orgel)
Theodore Dubois
Londonderry Air
Old Irish Melody
Harold L. Walters
Stille Nacht
Gesang: Susan Albers
Franz Gruber
Adagio from "Concierto de Aranjuez"
Solo für Flügelhorn, Solistin: Isabel Bossow
Joaquin Rodrigo
Mary Poppins
Selections from Walt Disney
Richard M. und Robert B. Sherman
Sleigh Ride Leroy Anderson